Großarltal

Wann: 11. - 12. Juni 2021

4 Strecken: 9 - 52 km

Im Tal der Almen erwarten dich atemberaubende Landschaften, traumhafte Singletrails, beeindruckende Gipfel und Grate sowie die urigsten und herzlichsten Almen, an denen du auch verköstigt wirst.

Großarltal

| 02.12.2020 | Frank

Wer knackt die 6 Stunden Marke?

Schnellster Läufer war 2019 auf der XL-Strecke mit 50km und fast 2700hm Stefan Lang (GER) mit einer Zeit von 6:06. Gefolgt von Frederic Gabry (FRA) mit 6:12. Der dritte Platz ging an Lokalmatador Andreas Rohrmoser (AUT) mit 6:31. Schellste Frau war Brigitte Knapp (GER) mit 7:41 vor Rosi Löckner 7:53 (AUT) und Kernsti Petsch in 7:58.

Wer macht 2021 das Rennen?

———————————-

Über den Newsticker erhältst du die aktuellen Informationen. Schaut immer wieder rein.

Gipfeltrails im Tal der Almen

4 Strecken für Einsteiger und Profis

Es erwarten dich traumhafte Singletrails. Die anspruchsvollen Strecken führen dich über beeindruckende Gipfel und über schmale Grate, vorbei an 400 Jahre alten Almen. An einigen der schönsten, ältesten und urigsten Almen wirst du verköstigt. Ein Stück geht am idyllischen Salzburger Almenweg entlang. Die Alpenrosen blühen zu dieser Zeit fast überall und Kühe, Ziegen, Schafe und Pferde grasen auf den saftigen Weiden.

Es fehlst nur noch du! Also, mach mit!  Mia gfrein uns auf di!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen

Dein Teilnehmer-Shirt

Das gefühl der Bergwelt auf deiner Haut ...

Du bekommst ein Shirt in Top-Qualität, das du gerne tragen wirst! Speziell für Männer und Frauen designet. Du zeigst damit, dass du die Berge liebst und zur großen MOUNTAINMAN Community gehörst.

Du kannst es mit deiner Anmeldung zum Event oder vorab im Shop bestellen. So kannst du schon mit Vorfreude auf dein Event hintrainieren…

Ausschreibung A-Z

Anfahrt, Adresse, Parken, Übernachten

Start/Ziel Adresse

Panoramabahn Großarltal
Unterbergstraße 72
5611 Grossarl
Österreich

Ausreichend kostenlose Parkplätze sind am Panoramabahn-Parkplatz vorhanden.

Großarl selbst bietet keinen Wohnmobil-/Campingplatz.

Fahrzeuge zum Übernachten bitte nicht am Parkplatz der Panoramabahn abstellen.

500m vom Start-/Zielbereich bei Toyota Tankstelle Viehhauser ist das Übernachten mit dem Wohnmobil erlaubt.

Zielbahnhof bei der Anreise mit dem Zug ist der Bahnhof in St. Johann/Pongau. Weiterfahrt mit dem Postbus (mit schriftlicher Reservierungsbestätigung von der Unterkunft für ca. € 1,-) oder per Taxi ins Großarltal, in die beiden Orte Großarl und Hüttschlag. Informiere dich vorab über die Fahrzeiten der Busse. Angebote für die Bahnanreise bietet die Deutsche Bahn oder die ÖBB.

Wende Dich am besten an die Touristinfo oder nutze die bekannten Internetportale.

Großarl selbst bietet keinen Campingplatz.

Die nächsten Campingplätze sind in St. Johann Kastenhof und Wieshof sowie in St. Veit Sonnenterrassen-Camping.

Alles rund ums Rennen

Startzeiten

grüne Startnummern

  • 10.00 Uhr Trailrunner
  • 10.15 Uhr Trailrunner mit Hund
  • 10.30 Uhr Hiker
  • 10.45 Uhr Hiker mit Hund

blaue Startnummern

  • 09.00 Uhr Trailrunner
  • 09.15 Uhr Trailrunner mit Hund
  • 09.30 Uhr Hiker
  • 09.45 Uhr Hiker mit Hund

rote Startnummern

  • 07.00 Uhr Trailrunner
  • 07.15 Uhr Trailrunner mit Hund
  • 07.30 Uhr Hiker
  • 07.45 Uhr Hiker mit Hund

gelbe Startnummern

  • 06.00 Uhr Trailrunner
  • 06.15 Uhr Trailrunner mit Hund

Keine Hiker erlaubt.

Großarltal nennt sich das Tal der Almen. Deshalb erwarten dich auf der Strecke die Verpflegungsstationen an den wunderschönsten Hütten und Almen. Einige sind sogar über 400 Jahre alt; hier gibt es nur offenes Feuer und keinen Strom.

Es gibt alles, was das Trailrunner- und Hikerherz begehrt. Die heimischen, regionalen Zutaten werden dir schmecken. Es ist auch Veganes dabei. Bitte nimm deinen eigenen Becher mit.

Im Ziel erwartet dich eine kleine Finisherverpflegung sowie ein Zielschnapserl.

Ein Verpflegungsplan was wo angeboten wird, wird vor dem Run veröffentlicht.

Die aktuellen Strecken und Streckendaten findest du auf der MOUNTAINMAN Seite durch die eingebetteten Daten von komoot.

Weitere Details erhältst du auf der Seite von komoot, in dem du auf den Streckenbereich klickst und dadurch auf die Seite von kommot geleitet wirst. Hier kannst du dir die GPS Daten downloaden, oder weitere Details der Strecke in Erfahrung bringen.

  • 19.00 Uhr Zielschluss für alle Strecken
  • Strecke S und M: keine Cut off-Zeiten.
  • Strecke L: Cut-off-Zeit an der Loosbühelalm bei km 16 um 14 Uhr*
  • Strecke XL: Cut-off-Zeit an der Ellmaualm bei km 20 um 12 Uhr. Die XL-Route wird dann auf die L-Route umgeleitet.

*Kosten für den Rücktransport mit dem Bergtaxi müssen vom Teilnehmer übernommen werden. Oder ihr lasst euch privat abholen. Eine Zufahrt mit dem Auto ist bis zur Loosbühelalm möglich.

  • Rettungsdecke und Pfeife (Strecke: M, L, XL)
  • Trinken. Mind. Flüssigkeit: S= 0,5 Liter. M und L und XL = 0,75 Liter.
  • Eigener Becher
  • Mobiltelefon mit ausreichend Akku
  • Schuhe mit griffigem Profil
  • Erste Hilfe Set
  • Ausweis und Krankenversicherungskarte
  • Kleidung nach Wetterlage
  • Stirnlampe am Vortag beim Warm up sowie für die XL Starter am Raceday

 

Hinweise

  • Stöcke sind erlaubt
  • Kopfhörer sind nicht erlaubt
  • Sieger ohne Mindestausrüstung werden nicht gewertet
  • Verpackungen/Gels/Riegel müssen mit der Startnummer beschriftet werden

Wir behalten uns vor, Rucksackkontrollen durchzuführen und dich bei Nichteinhaltung vom Start auszuschließen.

14 Uhr für alle Strecken

Infos siehe FAQ

Alles rund um das Event

Warmup Trail

  • 16:00-17.00 Uhr
  • Treffpunkt Start/Ziel
  • Mit Guides von On Running


Warmup Hike

  • 16:00-17.00 Uhr
  • Treffpunkt Start/Ziel
  • Mit Guides von komoot


Expo Area

  • 16:00 – 20:00 Uhr
  • Start/Ziel
  • Mit On Running Testing Area


Abholung Startunterlagen

  • 16:00 – 20:00 Uhr
  • Start/Ziel


Prerace Information

  • 18:30 – 19.20 Uhr
  • Rambazambar am Start-/Ziel

Raceday

05.00-19.30 Uhr Expo Area

05.00-19.30 Uhr On Running Testingarea

05.00-09.00 Uhr Abholung Startunterlagen

Starts

  • XL – Racetrack
  • L – Racetrack
  • M – Racetrack
  • S – Racetrack

14.00 Uhr Siegerehrung für alle Strecken
19.30 Uhr Zielschluss für alle Strecken
20.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Hinweis:
Keine Umkleiden vorhanden. Duschmöglichkeit im Freibad Großarl. Eintritt ins Freibad ist in der Startgebühr enthalten.

Startgebühren

Bis 31.12.2020: 39 €
Bis 28.02.2021: 44 €
Bis 3 Tage vor dem Event 49 €

Nachmeldung am Event: + 10 €
Mit Hund: + 10 €

Bis 31.12.2020: 49 €
Bis 28.02.2021: 54 €
Bis 3 Tage vor dem Event: 59 €

Nachmeldung am Event: + 10 €
Mit Hund: + 10 €

Bis 31.12.2020: 59 €
Bis 28.02.2021: 64 €
Bis 3 Tage vor dem Event: 69 €

Nachmeldung am Event: + 10 €
Mit Hund: + 10 €

Bis 31.12.2020: 69 €
Bis 28.02.2021: 74 €
Bis 3 Tage vor dem Event: 79 €

Nachmeldung am Event: + 10 €
Mit Hund: + 10 €

Für alle Strecken. Für Trailrunner und Hiker

  • Racebriefing und Warm-up am Vortag

Raceday:

  • Finisher-Medaille für alle Teilnehmer; auch für Hunde
  • Startnummer (personalisiert bis Anmeldung 2 Wochen vor dem Event) inkl. Einweg-Chip
  • Zeitnahme mit Wertung bei Trailläufern
  • Zeitnahme ohne Wertung bei Hikern
  • Streckenkarten als GPX Track zum Download
  • Streckenmarkierung
  • Verpflegungsstationen an Almen mit frischem, regionalem Essen
  • Finisher-Verpflegung inkl. Zielschnapserl
  • Gepäckaufbewahrung im Start-/Zielbereich
  • Duschmöglichkeit im Freibad, Nähe Start-/Zielbereich
  • Moderation vom Start bis zum letzten Finisher
  • Medizinische Versorgung auf der Strecke und im Ziel
  • Urkunden zum Download

… und ein unbezahlbares Trailerlebnis! Wir wünschen dir ganz viel Spaß!

CORONA-Vorschriften

Leider weiß aktuell keiner wie sich das Thema Corona weiter entwickelt.

Wir planen deshalb für 2021 mit mehreren Varianten:

Variante 1:
Durchführung des Original-Events im Großarltal wie geplant am Eventtag an 1 Tag. Samstag 12.06.2021

Variante 2:
Durchführung des Original-Events im Großarltal an 2 Tagen. Samstag 12.06.2021 und Sonntag 13.06.2021. Samstag: XL und L Strecke. Sonntag:  M und S Strecke.

Variante 3:
Durchführung des Events im Großarltal an 10 Tagen. Von Freitag 11.06.2021 bis Sonntag 20.06.2021.
Der Event wird so realistisch wie möglich, jedoch für Jeden in Eigenregie angeboten. Das heißt: Start/Ziel in Großarl. Jeder Teilnehmer startet mit Startnummer in seiner angemeldeten Strecke. Es werden alle 4 Originalstrecken angeboten. Die Strecken sind markiert und ausgeschildert. Außerdem werden sie als gpx zur Verfügung gestellt. Die Zeiten werden getrackt und es gibt eine Rankingliste. Hierzu wird von uns eine eigene App zur Verfügung gestellt. Auch eine Verpflegung auf der Strecke sowie im Ort findet statt! Eine Pflichtausrüstung wird vorgegeben; ebenso Cut-Off Times. Natürlich gibt es dazu die verdiente Medaille. Außerdem kann nach dem Run eine Urkunde heruntergeladen werden. Der Rettungsdienst ist im Bedarfsfall regulär über die Notrufnummer zu kontaktieren. Über Social-Media halten wir Euch ‚live‘ auf dem laufenden.

Wir hoffen, es ist eine der 3 Varianten für dich ok.
Ziel ist Variante 1 durchzuführen. Wenn das nicht erlaubt sein sollte, Variante 2. Und wenn das auch nicht möglich sein würde, Variante 3.

Sollte Corona, eine andere höhere Gewalt oder eine andere Ausnahme-Situation, keine der 3 Varianten am Veranstaltungsort zulassen, besteht die Möglichkeit auf einen Gutschein in Höhe des Startgeldes. Falls du Zusatzprodukte wie T-Shirt etc. bestellt hast, schicken wir dir diese zu. Der Gutschein kann innerhalb eines Jahres für einen anderen MOUNTAINMAN-Event oder für MOUNTAINMAN-Produkte im Onlineshop eingelöst werden. Eine Erstattung des Startgeldes können wir leider nicht anbieten und bitten hier um Verständnis.

Bitte melde dich nur zu dem Event an, wenn du mit dieser Regelung einverstanden bist.

Die Verhaltensregeln werden nach den aktuellen Gesetzesbestimmungen festgelegt. Im Oktober 2020 galten für den MOUNTAINMAN in Nesselwang folgende Bestimmungen. Es ist anzunehmen, dass die neuen Bestimmungen ähnlich werden. Dies könnte so aussehen:

  • Zutritt in den Start-/Zielbereich nur mit Startnummer. Die Startnummer und Startunterlagen bekommst du ca. 10 Tage vor dem Event per Post zugeschickt.
  • Die Startnummer ist am Eingang den Kontrollposten vorzuzeigen.
  • Einlass in den Expo-Bereich max. 1 Stunde vor dem Start.
  • Einlass in den Start-/Zielbereich 30 Minuten vor dem jeweiligen Start.
  • Aufstellung in Startbereichen
  • Im gesamten Start-/Zielbereich gilt Mund-/Nasenschutz. Solltest du deinen Mund-Nasenschutz vergessen haben, kannst du ihn vor Ort käuflich erwerben.
  • WC’s werden regelmäßig desinfiziert.
  • Desinfektionsmittel stehen ausreichend zur Verfügung.
  • Duschen/Umkleiden können nicht genutzt werden.
  • Zuschauer sind nicht erlaubt.
  • Es ist eine reine Freiluftveranstaltung. Räumlichkeiten werden nicht angeboten.
  • Komme ca. 30 Minuten vor dem Start auf das Gelände.
  • Der Start wird durch die Moderatoren koordiniert.
  • Du wirst in deinen Startbereich gelotst
  • Vor dem Startbogen sind Startkanäle aufgebaut. Am Boden sind zudem Markierungen versehen, die den Mindestabstand zeigen. Es muss sich auf die Markierungen gestellt werden.
  • Startreihenfolge:
    Es starten zu den festgelegten Startzeiten erst Trailrunner, dann Trailrunner mit Hund, dann Hiker, dann Hiker mit Hund.
  • Es findet eine Netto-Zeitmessung statt, das heißt, dass die Zeit erst ab Übertreten der Zeitmesslinie gemessen wird.
  • Nach dem Start ist der Mund-Nasenschutz so lange zu tragen, bis der geforderte Mindestabstand eingehalten werden kann.
  • Eine Rucksackkontrolle kann von uns nicht durchgeführt werden; beachte auf eigene Verantwortung die Pflichtausrüstung.
  • Auch hier gilt der vorgeschriebene Mindestabstand  einzuhalten, ansonsten ist ein Mund-/Nasenschutz zu tragen. Bitte mach dich beim Überholen bemerkbar, damit der Überholende auf die Seite gehen und genügend Platz lassen kann. Besonders wichtig ist dies bei Engstellen.
  • An den Verpflegungsstationen ist ebenfalls auf Mund-/Nasenschutz und Mindestabstand zu achten.

Noch Fragen ?

Weitere Themen haben wir für dich in unserem FAQ Bereich zusammen gestellt.

Hier findest du vieles Nützliches rund um alle Themen des Events, das Thema Hunde und vieles mehr.

Wenn du in unseren FAQ stöberst wirst du zum Insider und wirst einiges erfahren, was selbst erfahrene Teilnehmer gerne gewußt hätten…

Sei gespannt und über diesen Link gelangst du direkt in den FAQ Bereich >>>

Wir helfen dir gerne.

Wenn du im Themenbereich Ausschreibung A-Z und in den FAQ nicht fündig geworden bist, kannst du dich per Email oder Telefon an uns wenden.

Du erreichst uns über den Kontaktbereich.

Hier gelangst du direkt in den Kontaktbereich >>>

© Copyright – MOUNTAINMAN – All Rights Reserved

Events

Alps

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Hills

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Home Run

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Community Trail

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.